Erlenzeisig

Der Erlenzeisig (Spinus spinus, Syn.: Carduelis spinus) ist eine Vogelart aus der Unterfamilie der Stieglitzartigen (Carduelinae). Vögel dieser Art werden zuweilen auch einfach Zeisig genannt, da sie im deutschsprachigen Raum die häufigsten und bekanntesten Stellvertreter der Gruppe kleiner Finkenvögel sind, die den Namensteil „-zeisig“ tragen.

Wikipedia – Erlenzeisig

Weitere Bilder finden Sie in der Bildergalerie.

Ein großer Teil der hier angebotenen Informationen stammt aus dem Buch: „Der Kosmos Vogelführer„. Dieses ist sehr empfehlenswert für die Bestimmung von Vögeln, ich bin persönlich sehr überzeugt von der Dichte und Qualität des Materials.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.